BEHANDLUNGSABLAUF

  • Schritt 1
    Patientenvorgespräch & Abdrucknahme

    Schritt 1, Vorgespräch

    Erläutern Sie die Möglichkeiten von CA DIGITAL und stellen Sie das Therapiekonzept vor.
    Abdrucknahme (OK+UK), Modellerstellung

  • Schritt 2
    Versand der
    Gipsmodelle / STL Daten

    Schritt 2, Versand

    Versenden Sie die Patientenmodelle (OK+UK), Bissregistrat, Röntgenbefund (bei Bedarf) oder laden Sie STL Dateien pro Patient auf unserer Seite hoch.

  • Schritt 3
    Online Bestellung

    Schritt 3, Auftragsformular

    Mit dem Starter Kit erhalten Sie die Logindaten für den Onlineshop.

  • Schritt 4
    Erhalt der Prognose

    Schritt 4, Erhalt der Therapieplanung & 3D Modelle.

    Sie erhalten die Fallplanung und virtuelle Situationsmodelle des Ziel-Set-Up per E-Mail. Falls gewünscht können Korrekturen vorgenommen werden.

  • Schritt 5
    Patientengespräch

    Schritt 6, Patientengespräch

    Den Heil- und Kostenplan besprechen, Darstellung des möglichen Therapieziels, Präsentation des Start- und Ziel-Set-Up-Modells.

  • Schritt 6
    Freigabe der Prognose

    Schritt 7, Auftragsbestätigung

    Auftragsbestätigung an CA DIGITAL versenden.

  • Schritt 7
    Erhalt der 3D Druckmodelle

    Schritt 5, Erhalt der Modelle der Start- und Zielsituation Ihrer Patienten

    Sind Sie mit dem Therapievorschlag einverstanden, senden wir Ihnen auf Wunsch das Start- und Ziel-Set-Up als physisches Modell zu.

  • Schritt 8
    Schienen anfertigen

    Schritt 8, Schienen anfertigen im eigenen Labor

    Erhalt des ersten Set-Up-Modells, Tiefziehen der CA® Soft-, Medium- und Hard-Schienen im eigenen Labor.

  • Schritt 9
    Therapie des Patienten

    Schritt 9, CA DIGITAL Therapie des Patienten

    Kontrollieren Sie möglichst alle vier Wochen den Behandlungsstand. So behalten Sie über den gesamten Behandlungsverlauf die Kontrolle und können ggfs. eingreifen um ein optimales Ergebnis für Ihre Patienten zu erreichen. Nehmen Sie weitere Abdrücke.

  • Schritt 1
    Patienten-
    vorgespräch & Abdruck-
    nahme
  • Schritt 2
    Versand der Gips-
    modelle / STL Daten
  • Schritt 3
    Online Bestellung
  • Schritt 4
    Erhalt der Prognose
  • Schritt 5
    Patienten-
    gespräch
  • Schritt 6
    Freigabe der Prognose
  • Schritt 7
    Erhalt der
    3D Druck-
    modelle
  • Schritt 8
    Schienen anfertigen
  • Schritt 9
    Therapie des Patienten

DIE 3-STEPS-BEHANDLUNG AUF EINEN BLICK

ZWEI SCHRITTE IN EINEM

JETZT NEU! Sparen Sie sich einen Schritt, indem Sie nun mit einem Abdruck wahlweise auch 2 Modelle (z.B. Set-Up 1 und Set-Up 2) erhalten können.

Diese Option steht Ihnen im Auftragsformular zur Auswahl.