Das CA® Konzept

Die überzeugende Alignertherapie aus Ihrer Praxis

Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit ästhetisch hochwertigen Schienen hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Therapiebereich in der Kieferorthopädie, speziell in der Erwachsenenbehandlung, entwickelt.

Im Gegensatz zu anderen Therapiekonzepten ist CA® CLEAR ALIGNER aber kein Aligner von der Stange: Die einzelnen Komponenten des CA® CLEAR ALIGNER Schienensystems geben Ihnen die Möglichkeit, die Schienentherapie von der Diagnose und Therapieplanung über die Herstellung der Set-Up-Modelle und deren Fertigung bis hin zur Aktivierung selbst in Ihrer Praxis bzw. in Ihrem Labor durchzuführen.

Perfektion ist ein Lächeln zu verschönern

Das 3-Schienen-System

Drei Materialstärken über vier Wochen für ein einzigartig schönes Lächeln: Pro Behandlungsschritt trägt der Patient drei Schienen in unterschiedlichen Materialstärken. Durch diese konstante Kraftverstärkung werden die Zähne effektiv, aber auf sehr sanfte und schonende Art korrigiert. Die zusätzliche Abdeckung des Gingivabereiches (2–3 mm) durch das spezielle Schienendesign erhöht die Kraftübertragung und sorgt für eine noch effektivere Behandlung.

Perfektion ist ein Lächeln zu verschönern
  • Step 1, Woche 1
  • Step 1, Woche 2
  • Step 1, Woche 3
  • Step 1, Woche 4
  • Step 2, Woche 1
  • Step 2, Woche 2
  • Step 2, Woche 3
  • Step 2, Woche 4
  • Step 3, Woche 1
  • Step 3, Woche 2
  • Step 3, Woche 3
  • Step 3, Woche 4
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

WOCHE


Möglichkeiten - Für jede Praxis das richtige Konzept

Das CA® CLEAR ALIGNER System ist seit mehr als 10 Jahren eine erfolgreiche und bewährte Methode, mit der man Zahnfehlstellungen einfach und ästhetisch korrigieren kann.

Die einzelnen Komponenten des CA® CLEAR ALIGNER Schienensystems geben Ihnen die Möglichkeit, die Schienentherapie von der Diagnose und Therapieplanung über die Herstellung der Set-Up-Modelle und letztlich deren Fertigung und Aktivierung selbst in Ihrer Praxis bzw.im eigenen Labor durchzuführen.

Logo: CA LAB

Mit CA LAB erfolgen alle Behandlungsschritte von der Therapieplanung, der Erstellung des Set-Up bis zur hin zur fertigen Schiene in Ihrer Praxis bzw. Ihrem Labor. Dazu werden neben einem MINISTAR® oder BIOSTAR® Tiefziehgerät und den CA® Folien in soft, medium und hard auch die Software CA® SMART inklusive Kamera, das CA® Fotostativ und der CA® CHECKER verwendet.

Weitere Informationen zu den einzelnen Komponenten des CA LAB und den Zertifizierungskursen erhalten Sie in unserem CA® Katalog oder unter Tel.
+49 2374 9288-0. Gerne berät Ihr SCHEU-DENTAL Außendienst Sie auch persönlich in Ihrer Praxis oder Ihrem Labor.

Logo: CA DIGITAL

CA DIGITAL unterstützt Sie bei der Erstellung des Behandlungsplanes und mit der Lieferung der Set-Up-Modelle, sodass Sie nur noch die Schienen tiefziehen müssen.
Mehr zu CA DIGITAL erfahren >

Um die Vorteile des CA® CLEAR ALIGNER Konzeptes näher kennen zu lernen, würden wir uns freuen, Sie bei einem unserer Schulungs- oder Fortbildungskurse begrüßen zu dürfen.

Vorteile -
Für Sie und Ihre Patienten

Vorteile für Ihre Praxis

wertschöpfend
Die Herstellung der CA® CLEAR ALIGNER Schienen liegt in Ihrer Hand und kann unmittelbar in Ihrer Praxis bzw. in Ihrem Labor erfolgen.

eigenverantwortlich
Die Behandlungskontrolle liegt vollständig bei dem behandelnden Arzt. In jedem Behandlungsschritt werden die Schienen einzeln hergestellt – eine Therapiekorrektur ist damit jederzeit möglich und nicht mit Mehrkosten verbunden.

sicher
CA® CLEAR ALIGNER Schienen werden aus einem hochwertigen, bioverträglichen und thermoplastischen Material hergestellt.

interaktiv
Die CA®-Smart Software unterstützt Sie über eine Kamera und eine automatische Zahnkranzerkennung bei der Set-Up Erstellung, so dass die Zähne des Situationsmodells einfach und exakt umgestellt werden können.

vielseitig
CA® CLEAR ALIGNER ist für verschiedene Indikationen in der Erwachsenenbehandlung geeignet. Auch Jugendliche mit Durchbruch der 12-Jahr-Molaren können je nach Indikation bereits mit CA® CLEAR ALIGNER Schienen therapiert werden.

präzise
CA® CLEAR ALIGNER Schienen werden für jeden Behandlungsschritt individuell angefertigt und verfügen daher über eine sehr gute Passform.

praxisnah
Die SCHEU-ACADEMY bietet Ihnen ein breites Kursangebot, das auf Ihre Bedürfnisse als Labor oder Praxis abgestimmt ist. Unser Team ist jederzeit für Sie erreichbar und kommt gerne zu Ihnen in die Praxis, um Fragen aus dem täglichen Arbeitsablauf zu klären. Informationsmaterial für Sie und Ihre Patienten ist sowohl digital als auch analog verfügbar.

Vorteile für Ihre Patienten

transparent
Die CA® CLEAR ALIGNER Schiene ist klar und transparent, fast unsichtbar. Ihre Patienten können ohne Einschränkungen unbeschwert sprechen und lachen.

komfortabel
Die hochwertige Schiene sorgt für ein gutes Mund-Gefühl, ist angenehm glatt und bioverträglich.

entnehmbar
Ihre Patienten können die Schiene jederzeit aus ihrem Mund nehmen und wieder einsetzen, z.B. für Mahlzeiten und Reinigung.

hygienisch
Die Pflege der CA® CLEAR ALIGNER Schiene lässt sich spielend realisieren. Wir empfehlen die Verwendung des CETRON® Reinigungspulvers.

effektiv
Die Behandlung mit CA® CLEAR ALIGNER erzielt in den meisten Fällen in kurzer Zeit ein optimales, präzises Ergebnis.

kostengünstig
Die Therapie ist in vielen Fällen günstiger als andere Behandlungsarten zur Korrektur von Zahnfehlstellungen.

Expansionsbehandlung

Expansionsbehandlung mit Vector 40

Besonders bei starken Zahnengständen empfehlen wir vor dem Beginn der Set-Up Behandlung eine Expansions-Behandlung der Frontzähne, um Platz für die Zahnbewegung zu schaffen. Durch diese vorherige Expansion reduzieren Sie in der weiteren Therapie die Anzahl der Steps. Das spart Zeit und Geld für den Patienten.

Vorher, nachher

Expansionsbehandlung mit Vector 40

In wenigen Schritten zur Expansion

Produkte sind über SCHEU DENTAL GmbH lieferbar.
  • Schritt 1 und 2

    Schritt 1
    Tiefziehen

    Schritt 2
    Positionieren der Schraube

  • Schritt 3

    Schritt 3
    Befestigen der Schraube

  • Schritt 4

    Schritt 4
    Trennen auf der Mittellinie

  • Schritt 5

    Schritt 5
    Kurz Ausarbeiten und fertig!